Warenkorb

0

Missionsmagazin 2017-2 Deutsch

Missionsberichte
NEU!

Missionswerk Voice of Hope

Missionsmagazin 2017-2 Deutsch

Sie können unser Missionsmagazin kostenfrei mitbestellen oder abonieren

Die Kraft des Evangeliums

»So soll euer Licht leuchten vor den Leuten, dass sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.« (Matthäus 5,16)

Warum sollen wir gute Werke tun? Die Bibel lehrt uns, dass wir als Christen sowohl das Evangelium predigen als auch unseren Glauben praktisch ausleben sollen. Gott hat uns gerettet und uns zu Seinem Volk gemacht, das eifrig ist, Gutes zu tun. Warum tun wir also Gutes? Die Bibel nennt uns jede Menge Gründe; dies sind einige der Motivationen für ein Leben voller guter Werke:

Wir tun Gutes, weil wir Gott lieben und Ihm gehorchen wollen (1.Joh. 5,3); wir tun Gutes aus Nächstenliebe (Mt. 22,36-40); wir tun Gutes, um die Welt auf Gottes Wesen und Werk hinzuweisen (Mt. 5,16); und schließlich tun wir Gutes, damit den Menschen die Ohren geöffnet werden für das Evangelium.

Christen sollen den ganzen Menschen lieben, indem sie ihn nach Leib, Seele und Geist wertschätzen; von daher ist es nur folgerichtig, einem Menschen Liebe entgegenzubringen, indem man seine äußerlichen Nöte lindert und – mehr noch: – ihm die rettende Botschaft verkündigt. Das ist wahre Liebe! Das ist echte Barmherzigkeit dem ganzen Menschen gegenüber, nicht nur in Bezug auf einen Teil von ihm.

Das Licht, das Gott Selbst in Seinen Kindern durch das Evangelium angezündet hat, soll – ebenso wie auch sonst jedes Licht – die Umgebung erhellen. Dazu sind wir berufen! Und gerade, weil Gott dieses Licht des Evangeliums Seinen Kindern gegeben hat, um zu leuchten – was in ihren guten Werken zum Ausdruck kommt –, treffen sie beständig auf Widerstand, Ablehnung, Verleumdung und sogar Misshandlung.

Als Jesus Seinen Jüngern den Auftrag gab, das Evangelium in die ganze Welt hinauszutragen, sagte Er ihnen bereits im Voraus, dass sie mit viel Widerstand rechnen müssen. War es wirklich nötig, so viele Risiken auf sich zu nehmen, um die Botschaft von Jesus Christus zu verbreiten? Und lohnte sich der Einsatz? Auf jeden Fall! Denn trotz des großen Widerstands kamen überall Menschen zum Glauben an das Evangelium und wurden errettet. Schließlich ist durch den unermüdlichen Einsatz vieler Missionare das Evangelium bis zu uns gelangt!


Liebe Missionsfreunde, in dieser Ausgabe erfahren Sie, wie Gott in Seiner Gnade durch das Evangelium wirkt. Er sendet treue Christen aus. Er bereitet sie darauf vor, sich der Missionsarbeit zu widmen und Wagnisse und Widerstände auf sich zu nehmen. Und Er verbreitet durch sie Sein Evangelium und errettet dadurch Menschen, damit sie Ihn, den Vater, preisen.

Als Mitarbeiter von Voice of Hope wünschen wir uns, dass die Zeugnisse dieses Magazins noch mehr Lesern Mut machen, selbst Gottes Auftrag, aus allen Nationen Menschen zu Jüngern zu machen, nachzukommen und die zu unterstützen, die im vollzeitlichen Missionsdienst stehen. Denn trotz der Hindernisse lohnt es sich immer, alle Wagnisse und Widerstände auf sich zu nehmen!


www.voiceofhope-missionswerk.de
eMail: info@voiceofhope.de

0,00 EUR

incl. 7 % USt | Kostenloser Versand

Art.Nr.: 000.000.1702D

24 Seiten

VOH-Verlag

Gewicht0,09

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl